Java Drag and Drop (Swing Beispiel)

Mit der Java Drag and Drop können User bequem ihre Dateien und Links auf dem Monitor verschieben. Der Programmierer muss dieses Event jedoch davor programmieren und die Dateien anschließend auswerten. Hier kann dieser verschieden Dateiformate zulassen oder auch sperren. Im folgenden Quellcode wird gezeigt, wie Datei-Namen von Java mit Drag and Drop eingelesen werden.  „Java Drag and Drop (Swing Beispiel)“ weiterlesen

Drag and Drop mit Java

Viele Programme nutzen heutzutage die Eigenschaft Drag and Drop von Programmen. Als Drag and Drop bezeichnet man die Möglichkeit das man Elemente im Computer mit der Maus festhalten kann und woanders hinziehen kann, wie zum Beispiel die Symbole auf dem Desktop. In den letzten 6 Jahre wurde diese Funktion auch für Interaktion mit Programmen entwickelt. Java bietet seit der Version 1.4 eine Unterstützung hierzu an. Das folgende Beispiel zeigt wie man Dateien von einem Programm (Dateimanager) zu einem Java Programm schieben kann. Es wird von der ersten Datei der Namen in einem Label angezeigt und alle weiteren Dateinamen werden in der Konsole ausgegeben.  „Drag and Drop mit Java“ weiterlesen